Canon EOS 7D Mark II kommt im März

1), true); ?>

Werbung

Laut einer aufgetauchten Spezifikationsliste, steht die Veröffentlichung der von vielen Fotografen heiss ersehnten Canon EOS 7D Mark II zum Start des neuen Jahres an. Folgende Spezifikationen sind in der Liste aufgeführt:

  • 20MP bis 24MP Sensor mit Dual Pixel CMOS AF
  • Autofokussystem der EOS 5D Mark III (61 AF Punkte)
  • Hohe Serienbildgeschwindigkeit: 10-12 fps
  • “extrem gute” Abdichtung, ähnlich der professionellen DSLRs von Canon
  • Dual Digic V+ Prozessor
  • Hohe ISO Empfindlichkeit
  • WiFi & GPS integriert
  • Neue und innovative Video Funktionen, u.U. 4K Aufzeichnung, bzw. 120p Bildrate
  • Der Preis wird bei ungefähr 2000 Dollar liegen.

Es sieht schwer danach aus, als ob Canon die Canon EOS 7D Mark II, ähnlich der Canon 5D Mark III, als High End Amateur, bzw. Semi Pro Modell einführen wird. Der erhöhte Preis dürfte auch nicht zuletzt auf eine Positionierung über der Canon EOS 70D hinweisen. Damit strebt Canon nun also eine Staffelung auf fünf Modellreihen an. Die Einsteigerserie mit den Vierstelligen Canons, die klassische Amateurlinie der Dreistelligen Canon Kameras, die Mittelklasse DSLRs mit zweistelliger Modellnummer und dann, sozusagen als Einstieg in die Profiliga, die Canon 5D Mark III und Canon 7D Mark II. Der klassische Profibereich bleibt den 1er Modellen von Canon vorbehalten.

Positiv fällt auf, dass Canon nicht unnötig an der Megapixelschraube gedreht hat. 20+ MP reichen vollkommen aus und dürften zudem dafür sorgen, dass Canon die ISO Fähigkeiten der Canon 7D Mark II nochmals deutlich erhöhen kann. Auch sonst scheint Canon auf das Feedback seiner Kunden gehört zu haben. Neben einem abgedichteten Gehäuse werden auch die Video Features weiter ausgebaut.


Werbung
Share This Post On

Trackbacks/Pingbacks

  1. Canon Eos 7D Mark II Photokina 2014 Gerüchte Check - […] andere als aktuell. Dementsprechend sicher ist ein Update in diesem Bereich. Wie bereits in einem früheren Artikel berichtet, wird die …

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *